zusammen.wachsen

Die Workshops...

Von Wachsen, Wuchern und über sich hinaus Wachsen

Für EJ-JungMitarbeiter*innen zwischen 14 und 18 Jahren aus ganz Österreich, die gerade in ihre "Jobs" als EJ Mitarbeiter*innen einsteigen und sich Top-Inputs holen, sich vernetzen und auch ein Wochenende Spaß mit neuen Leuten haben wollen.

WORKSHOPS AM VORMITTAG

Workshopzeitraum: 10.30 bis 13.00 Uhr

Herzlich Willkommen zum mittlerweile legendären Spiele-Workshop von Take MAK.
Gemeinsam werden wir einfach spielen. Denn Spiele machen meistens Spaß. Spiele gehören zur Jugendarbeit wie das Amen zum Gebet. Und Spiele können mit etwas Hirn zielgerichtet für gruppendynamische Prozesse eingesetzt werden.

  • Referent: Johannes Schindlegger - Supervisor, Coach und Erlebnispädagoge, echtbewegend.at

Wovon sprechen wir eigentlich, wenn von der Bibel die Rede ist?
Hier bekommst du ein Basiswissen zum Buch der Bücher: Entstehung, Aufbau, Textgattungen, Sprachen, Personen und Orte…
Fundiertes Wissen auf kurzweilige Art und Weise vermittelt.

Referentin: Anne-Sofie Neumann, Diözesanjugendpfarrerin der EJNÖ

    Inklusion macht dann Freude, wenn alle die Idee verstanden haben und wissen, wie sie umgesetzt wird. Mit persönlichem Austausch, anhand von Beispielen aus meinem/eurem Leben und meinen/euren Erfahrungen wollen wir uns einer scheinbar schwierigen Thematik mit Leichtigkeit annähern.

    • Referent: Marco Blumenreich, Blumenreich Therapie

    Gemeinsame Wege, getrennte Wege: Wie schaffen wir es gemeinsam - trotz unterschiedlicher Ansichten und Visionen – Verantwortung für die Zukunft unserer Gesellschaft zu übernehmen? Wir schicken mehrere junge Nachwuchs-Politiker*innen in die Arena und zwar in EURE Arena. Ihr entscheidet, worüber diskutiert wird, ihr stellt die Fragen und bohrt nach, wenn die Antworten euch zu oberflächlich oder allzu dahin gelabert vorkommen.

      Ihr bestimmt mit, welche Themen relevant sind, dass drüber gesprochen wird.

      …Aber bzw. und ihr tragt mit dafür Verantwortung, in welcher Atmosphäre und in welchem Tonfall die Diskussion stattfindet.

      Ihr habt es mit in der Hand: Wachsen wir als Gesellschaft zusammen oder driften wir immer weiter auseinander? Probiert es aus!

      • Referent*innen: Politiker*innen verschiedener Parteien
      • Moderator: Christian Weigele, EJNÖ

      Wir kennen alle Zeiten, in denen es uns nicht gut geht. Dann tut es gut, wenn jemand da ist.

      Nur ist es nicht immer so einfach, dann die richtigen Worte zu finden.

      Ein paar hilfreiche Tipps für solche Gespräche gibt’s in diesem Workshop.

      • Referentin: Sibille Schöntauf, Diözesanjugendreferentin EJOÖ

      In diesem Workshop geht es um DICH und um GOTT! Egal, ob du schon dein ganzes Leben mit Ihm unterwegs bist oder erst seit kurzem an Seiner Seite bist – Gott möchte immer Teil deines Lebens sein und dir die beste Version deines Lebens zeigen!
      Gemeinsam und doch Jeder und Jede für sich, beschäftigen wir uns mit unseren persönlichen Glaubens- und Lebenswegen und dem Status Quo unserer Beziehung zu Gott.

        Wir möchten wahrnehmen, woran unser Glaube wächst, was uns zweifeln lässt und herausfinden, wie Gott unsere Wege gestaltet.

        • Referentin: Lena Siegle, Gemeindepädagogin in der Evangelischen Pfarrgemeinde A.B. Steyr

        WORKSHOPS AM NACHMITTAG

        Workshopzeitraum: 15.30 bis 18.00 Uhr

        Gemeinsam geht’s mit wenig Material raus in die umliegende Natur.
        Dort werden wir prozessorientiert ausprobieren was alles möglich ist - mit der Natur als Partnerin.

        • Referent: Johannes Schindlegger - Supervisor, Coach und Erlebnispädagoge, echtbewegend.at

        Singen tut uns gut, und gemeinsames Singen kann ein wirklich cooles Erlebnis sein. Wir werden singen und es genießen :-).

        Wir werden Lieder sammeln, die in euren Jugendgruppen beliebt sind. Und uns überlegen, was Jugendliche am besten zum gemeinsamen Singen motiviert.

          Schickt eure Liedvorschläge doch schon vorab an harald.pilz(at)to4to.at, und nehmt auch gerne eure Gitarre oder ein anderes Instrument mit, mit dem ihr gerne Gruppen beim Singen begleitet.

          • Referent: Harald Pilz, Unternehmensberater und Mediator. Leitung der Kinder- und Jugendarbeit in der evangelischen Pfarrgemeinde Tulln

          Crashkurs für die (nachhaltige) Freizeitplanung: Worauf müssen wir im Speziellen achten, wenn wir nachhaltige Freizeiten oder Veranstaltungen planen und durchführen?

          • Referentin: Anne-Sofie Neumann, Diözesanjugendpfarrerin der EJNÖ

          Im heutigen Zeitalter ist Social Media eines der wichtigsten Tools, um Informationen zu verbreiten. Aber wie macht man das? Was muss ich beachten, um damit Erfolg zu haben? In diesem Workshop sehen wir uns die wichtigsten Punkte zum Thema Social Media und Videoschnitt/aufnahme an. Wir beschäftigen uns mit den Themen viewer retention, Algorithmen, Schnitttechnik, und finden Antworten auf die Fragen WIE, WO und FÜR WEN schneide ich WELCHES Video. Zusätzlich ist natürlich auch Zeit, um eure Fragen zu beantworten.

          • Referent: Leandro Valencak - Zivildienst / Ausbildung zum Medienfachmann

          Wir werden die wichtigsten Materialien und Werkzeuge und deren Umgang kennenlernen. Auch das Thema Hygiene ist beim Schminken ein sehr wichtiges und wird ebenso besprochen. Wir werden jedoch auch sehr viel selbst ausprobieren und praktisch arbeiten. 

          • Referentin: Roxana Grausner

          In der Bibel gibt es „schöne“ Texte, die sofort ins Herz gehen – und andere, die irritieren oder sogar verstören.
          An manchen Stellen gibt es auch Widersprüche.

          Wie kann dieses Buch trotzdem eine Richtschnur für dein Leben sein?

          • Referent: Lars Müller-Marienburg, Superintendent Niederösterreich

          WORKSHOPS GANZTAGS

          Workshopzeiten: 10-12.30 & 15-17.30

          Die Maske ist ein uraltes darstellerisches Objekt in der Mythologie und im Theater. Eine Maske kann als Versteck der wahren Persönlichkeit der Trägerin, des Trägers genutzt werden, verwandelt dich aber auch. Das Maskengesicht beschränkt sich auf einen einzigen Ausdruck. Umso mehr muss der Körper kommunizieren. Wir spielen mit sogenannten Expressivmasken mit jeweils einem einzigen, meist archetypischen, Ausdruck.

          • Referent*innen: Gerti + Max Tröbinger - Puppenspieler*in

          Vom Lobpreis bis zum Punk-Rock. Alles geht besser mit der eigenen Gitarre. Deine Chance in diesem Crash-Kurs deine nächste Jugendgruppe am Lagerfeuer selbst zu rocken. Notenkenntnisse nicht von Nöten.

          Anfängerkurs oder auch zur Auffrischung geeignet.

          • Referent: Oliver Könitz, Diözesanjugenreferent EJB, DSP Diakon

          Wir bilden Mitarbeitende (z.B. Dich) gut aus. Und dann entlassen wir sie in die Gemeinden und (fast) alles bleibt, wie es war?! Denn oft fehlt es dort an Möglichkeiten für Feedback und Begleitung. MENTORING kann in unterschiedlichster Form Unterstützung bieten. Ausgehend von der grundsätzlichen Klärung, was Mentoring ist oder sein kann über die Überlegung, wie man eine*n Mentor*in findert bis hin zu Konzeptentwicklung und zu ersten Übungen, die man selbst als mögliche*r künftige*r Mentor*in anwenden kann.

          Ab 16 Jahren

          • Referentin: Annemarie Goldbrich, Referentin für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Innsbruck Christuskirche

          Anmeldeschluss:
          24. März !

          Die Workshops...

          [ Hier klicken um direkt zu den Workshopbeschreibungen zu kommen ]

          VORMITTAGS:
          1. zusammen.wachsen – zusammen.spielen
          2. Bibel 1x1
          3. Inklusion macht Freude  
          4. Politische Arena
          5. Anleitung zur Seelsorge: Zuhören – authentisch sein – wertschätzen
          6. Mein bestes Leben!?
          NACHMITTAGS:
          7. Draußen unterwegs – praktische Erlebnispädagogik
          8. Neue Worship Lieder - oder: Singen macht glücklich :-)
          9. Go Green: Vom richtigen Umgang mit nachhaltigen Events und Freizeiten
          10. Videoschnitt und Social Media
          11. Kinderschminken für Kinderfreizeit, Sommerfest und co.
          12. Bibel für Fortgeschrittene
          GANZTAGS:
          13. Maskenspiel
          14. Gitarre rocken in 3 Zügen
          15. Mentoring für Mitarbeiter*innen

          Überblick

          Wo? Bad Aussee,
          JUFA Bad Aussee

          Wann? 8.-10.4.22

          Für wen? für dich und alle, die mit Konfis und Jugendlichen aktiv sind...

          Kosten - VP, exkl. An-/Abreise:

          95,-

          Stornobedingungen
          bei Abmeldung/Nichterscheinen:

          • Von 20.-26.3.:
            50% (47,50 Euro)
          • von 26.3.-2.4.:
            90% (85,50 Euro)
          • bei Nichterscheinen am 8.4.22:  
            100% (95,- Euro)

          Im Falle einer coronabedingten Abmeldung (Erkrankung oder Kontaktperson) werden keine Stornokosten verrechnet.