Home  :: impressum  :: Newsletter Anmeldung
Du bist hier: Home
Kontakt: Hamburgerstr. 3/2.OG :: 1050 Wien :: T: +43[0]1-317 92 66
Die EJ Büros in Österreich:   punkt EJ Burg Finstergrün   punkt EJ Burgenland   punkt EJ H.B.   punkt EJ Kärnten-Osttirol   punkt EJ Niederösterreich   punkt EJ Oberösterreich   punkt EJ Salzburg-Tirol   punkt EJ Steiermark   punkt EJ Wien

Wir unterstützen...

...die BJV-Kampagne
#mehralsnurflüchtig

Mehr als nur flüchtig.

Kontakt

Bürozeiten

Mo. - Do. 9 - 16
Fr.
9 - 13

Log-In

User Login

Bitte gib deinen Usernamen und Passwort ein um dich anzumelden:

Anmelden

Kennwort vergessen?

Neues von der EJÖ und rundherum...

NEWS...

  • DEKT 2017 - Du siehst mich

    EJ Reise zum 36. DEKT "Du siehst mich"
    Der DEKT vom 24.-28.5. ist das Event für alle, die immer schon gemeinsam mit unzähligen Jugendlichen und Erwachsenen Kirche sein wollten - und das gleich ein paar Tage lang. Heuer sind die deutsche Hauptstadt Berlin und die Lutherstadt Wittenberg der "place to be". ...
    [alle aktuellen Infos zur EJ Reise zum DEKT...].
  • Playmobil LutherGet your Playmobil Luther! Wir haben noch einige wenige auf Lager...
    Um (ab) 10,- Spende (zzgl. Versand) für unsere Burg Finstergrün, kannst du auch deinen eigenen ML haben... First done, first served!
    Mailto office(at)ejoe.at or give us a call: +43[0]1-3179266

Fotos der Amtseinführung unserer Jugendpfarrerin Petra Grünfelder am 13.11.

junge gemeinde 219 - herbst 16

JG 219 Bibel - Lehrerin über ein Leben mit Gott"Die Bibel - Lehrerin über ein Leben mit Gott"

Die Bibel als Buch für Kinder und Jugendliche heute.

Kigo Tagung, EJ Tagung 16, Tipps und Tricks für Kinder "Auf seiten der Schwachen", Petra Grünfelder neue Jugendpfarrerin für Österreich, ChurchNight 2016, 2017 - Jahr des Glaubens, #gegenhassimnetz...
Gedanken zur Bibel - Fortsetzung folgt..., News und Infos von den EJs aus dem ganzen Land über die Diözesanseiten...

[: zur jungen gemeinde nummer 219]

Spring ins Leben

spring ins Leben - freiwilliges soziales Jahr

Das "Freiwillige Soziale Jahr"

Du bist zwischen 17 und 29 Jahre alt und willst was Neues ausprobieren?
Bei der Diakonie kannst du dich engagieren und von der Arbeit mit Menschen profitieren. Dabei  kannst du das Berufsfeld der "sozialen Berufe" kennenlernen. Wenn du danach eine Ausbildung in einem der sozialen Berufe in Erwägung ziehst, hast du bereits einen Nachweis über  12 Monate Praxis, die für viele Schulen im Sozialbereich notwendig ist.

Alle Infos zu freiwilligen sozialen Jahr findest du unter [www.spring-ins-leben.at]