Take MAK 2022

zusammen.wachsen

In einer Zeit, in der wir lernen, dass Distanz besser ist, merken wir, wie sehr wir Gemeinschaft brauchen.

Wir wollen uns nicht voneinander entfernen.
Wir wollen zusammenwachsen.
Und wir wollen zusammen wachsen.

Wir vom TakeMAK-Team hoffen, dass TakeMAK 2022 wieder ohne große Einschränkungen möglich sein wird.
Wir freuen uns, wenn DU dabei bist!

8. bis 10. April 2022 - Bad Aussee

[hier bekommst du alle Infos & online Anmeldung zu TakeMAK 2022...]


Sommerfreizeiten 2022

Summer Starts Here!

FERIEN MADE BY EJ! SEI DABEI, UND DU BIST OFFICIALLY SOFREI.

Willkommen im Sommer

Abenteurer*innen, Partypeople, Sonnenhungrige, und auch Computerfreaks... Einfach ihr alle da draußen: Die EJÖ ist auf euch und eure Wünsche vorbereitet.
Wie immer Ferien ohne Stress und hohe Kosten - dafür mit umso mehr Sonne, Spaß, Party, Abenteuer und lauter netten Leuten.
CHECK gleich mal unsere Actions, komm' mit uns an die coolsten Locations und freu dich auf Ferienfeeling pur!

KOMM MIT! In den Sommer 2022

[alles zu finden auf www.sofrei.at]


Be Cool – Stay Cool!

Kühler Kopf und Selbstkontrolle

Workshop und Training zur Gewaltprävention für Jungmitarbeiter*innen und alle die es werden wollen.
Cool sein/bleiben in Konflikten fällt oft schwer. Wut und Frustration sind Gefühle, die jede*r von uns kennt.
Aber wie damit umgehen in einer Konfliktsituation? Du bekommst Tools, um die Themen „Gewalt“ und „Mobbing“ sowie „Kinderschutz und Kinderrechte“ in deinen Kinder- oder Jugendgruppen anzusprechen und Lösungsansätze anzubieten.

26. März 2022 - YouZ Linz

[ Alles zu "Be Cool – Stay Cool!" inkl. online Anmeldung hier... ]


Infotreff

Aus dem Evangelium leben

SAVE THE DATE

SO:  Du hast viele Ideen, um die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in deiner Pfarrgemeinde wieder anzukurbeln?
SO:  Du hast noch keine konkreten Ideen und trotzdem möchtest du etwas in diesem Bereich bewegen?

Ob SO oder SO: Hier bist du genau richtig!

2. Februar 2022, ab 17:30 Uhr

Online auf ZOOM
[ Link zum Infotreff auf ZOOM ...]


Fairnünftig Reisen

#fairnünftigreisen

Unsere fairnünftigen Reisetipps sind online!

Reisen zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten. Egal ob Städtekurztrip, Kulturreise, Sommerfreizeit, Aktivurlaub oder ein entspannter Aufenthalt am Meer, so oft es möglich ist, sind wir gerne unterwegs.
Reisen ist Aufbrechen vom Alltag, Begegnung mit anderen Ländern und Kulturen, über den Tellerrand schauen.
Sechs spannende Tipps und Geschichten zum/von fairnünftigen Reisen unserer Mitararbeiter*innen kannst du jetzt downloaden...

[Alles zu Schöpfungsverantwortungsaktion "Fairnünftig Reisen" findest du hier...]

[ Die Reisetipps kannst du hier herunterladen ]


JG#0240

Kirchliche Berufe

Schweben Mitgehen Abtauchen Mitgestalten

In dieser Ausgabe widmen wir uns einer Frage, die wohl viele Schüler*innen und Absolvent*innen umtreibt: was will ich einmal werden? Aber wie schauen die Jobmöglichkeiten eigentlich in unserer Evangelischen Kirche so aus?

Dazu:
Bettina Növer - Die neue Jugendpfarrerin im Porträt oder das Projekt "Digitale Kirche" Mitmachen beim Innovationsfonds und vieles mehr.
[alle weiteren Inhalte von JG#0240 findest du hier...]


Amtseinführung!

Bettina Növer

LEIDER MÜSSEN WIR VERSCHIEBEN...
Auf Grund der anhaltenden Corona-Pandemie sind wir lieber vorsichtig und verschieben die Amtseinführung unserer Jugendpfarrerin.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben...
Wir planen jetzt für den (Früh-)Sommer!

Stay tuned!

Ort wird asap hier zu finden sein...

In der Zwischenzeit: Schau doch mal auf Bettinas Instagram Seite vorbei - folgen, liken, Liebe dalassen...
[ die_jugendpfarrerin ]

schick mir eine Mail an b.noever(at)ejoe.at
 


Online Kollekte

Deine Spende zählt!

Die Sonntagskollekte steht in einer langen biblischen Tradition. Jeden Sonntag hilft deine Gabe, dass die kirchliche Arbeit vor Ort in der eigenen Gemeinde ebenso wie in österreichweiten und weltweiten kirchlichen Aufgabenbereichen durchgeführt werden kann.
Für einzelne Sonntage des Kirchenjahres sind die Kollekten einem bestimmten Verwendungszweck gewidmet, einer diese Sonntage ist auch der EJÖ gewidmet...
[Hier kannst du deine Kollekte auch online geben. Danke für deinen Beitrag!]


Digitale Kirche!

Innovationsfonds der EKiÖ

Bis zu 2000,- Förderung!

Die Digitale Kirche ist wichtig für die Zukunft der evangelischen Kirche! Du hast eine Idee?
Eure Idee könnte mit bis zu € 2000.– gefördert werden.
Es geht um Projekte, die Menschen zusammenbringen, die sich über den Glauben austauschen möchten, evangelisches Leben in Österreich online sichtbar machen, Neues ausprobieren und digitale Kompetenzen ausbauen wollen, eigene digitale Angebote überdenken und weiterentwickeln wollen.

[alle Infos, Antragsformular und Fristen hierzu auf evang.at/digitalekirche]


Krise im Kopf

BJV Kampagne

Kinder und Jugendliche stehen derzeit massiv unter Druck. Die Coronavirus-Pandemie hat jungen Menschen stark zugesetzt: Homeschooling, der fehlende Kontakt zu Familie oder Freund*innen und Zukunftsängste führten zu einem drastischen Anstieg von depressiven Symptomen, Angst- und Schlafstörungen. Die Krise im Kopf hat sich breit gemacht.
Aus diesem Grund hat die BJV die zentralsten Forderungen für die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in einer 10-Punkte Charta zusammengefasst, die an die Politik herangetragen wird.
[weiter zur BJV Kampagne "Krise im Kopf"]

[die 10-Punkte Charta direkt runterladen]


Selbstverpflichtung

7 medienethische Grundsätze

Die Spaltung in der Gesellschaft beobachten wir - wie viele andere auch - mit großen Sorgen.

Wir möchte daher einen Haltepunkt setzen und verpflichten uns in der öffentlichen Berichterstattung zu folgenden medienethischen Grundsätzen.

Wir ermutigen jede in den Medien agierende Person, sich diesen anzuschließen:

[ 7 medienethische Grundsätze ]

[ gesamte Stellungnahme ]


Corona Empfehlungen

Info & Orientierungshilfe

Außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist unter folgenden Voraussetzungen möglich:

Vorsicht: bitte achtet stets auf etwaige regionale Verschärfungen!

  • 05:00-22:00 Uhr (Übernachtungen derzeit lt. Info des BKA nicht erlaubt)
  • max. 25 Personen (+4 MA)! (mit fix zugewiesenen Sitzplätzen mehr Personen möglich)
  • 2,5G (geimpft/genesen/PCR-Test) ab 12 Jahren (Wien: ab 6); vollständige Schul-Testpässe werden bei allen Personen im schulpflichtigen Alter (ca. bis 15 Jahre) mit 2G gleichgesetzt.
  • Kontaktdatenerhebung
  • Maskenpflicht (ab 6 MNS, ab 14 FFP2) (outdoor dann, wenn 2m-Abstand nicht eingehalten werden kann)
  • ab 50 Pers. Anmeldung bei Behörde / ab 250 Pers. bewilligungspflichtig
  • ab 50 Pers. Präventionskonzept + COVID-19-Beauftragte*r
  • für Mitarbeiter*innen (haupt- u. ehrenamtlich) gilt 3G
  • falls PCR-Test nicht möglich ist, darf für Teilnehmer*innen ausnahmsweise 3G anstelle von 2,5G gelten (§21(11))
  • wenn zB Gastronomie, Beherbergung etc. in Anspruch genommen wird, gilt immer die jeweils strengere Regel (zB 2G statt 2,5G)
  • es ist darauf zu achten, dass zwischen haushaltsfremden Personen ein Abstand von 2m eingehalten wird bzw. werden kann (§2(8))

Kinder- oder Jugend-Gottesdienste gelten nicht als "außerschulische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen", sondern für sie gelten dieselben Regeln wie für "normale" Gottesdienste. Für Zusammenkünfte der Religionsausübung gibt es ein eigenes Kirchengesetz, wonach Mitarbeitende einen 2,5G-Nachweis erbringen müssen.

 

Weiterführende Infos:

  • Bezüglich Gastronomie und Beherbergung bieten die FAQs von [SichereGastfreundschaft] hilfreiche Antworten
  • Ein Leitfaden des BKA für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist [hier] zu finden.
  • Für zahlreiche Fragen betreffend den kirchlichen Bereich gibt es [hier] die entsprechenden Antworten.
  • Der aktuelle Gesetzestext ist [hier] zu finden.

Stand: 28.1.2022